Personalisierung

Unsere Ambition ist es, unseren Kunden bewährte Qualität und einen umfassenden Service mit nur einem kompetenten Ansprechpartner zu bieten.

 

Die Veredelung spielt neben der Auswahl der richtigen Textilien eine entscheidende Rolle. Denn was nützt ein hochwertiges Outfit, wenn die Bestickung den Stoff verzieht oder nach einiger Zeit die Farben des Aufdrucks ausbleichen.

Durch unsere langjährige Erfahrung können wir eine fachgerechte und qualitativ hochwertige Textilveredelung garantieren. Bei uns kommen nur hochwertigste Farben und Garne zum Einsatz und für jedes Textilstück und für jeden Stoff wird die geeignete Technik angewandt.

Ob Sie Poloshirts, hochwertige Hemden oder Jacken benötigen, Sie werden immer das passende Produkt bei Reitsport Neumayer finden.

Bei Interesse kontaktieren Sie uns!

Telefon: +43 7732 45 031-0

mail@reitsport-neumayer.com

 

 

Der Textildruck gehört zu den klassischen Techniken der Textilveredelung. Das zu bedruckende Textil wird direkt mit Farbe bedruckt. Siebdruck eignet sich besonders für T-Shirts, Poloshirts und Sweatshirt.

 

Der Textildruck garantiert eine hohe Farbechtheit und Waschbeständigkeit und eignet sich hervorragend für Motive mit vielen unterschiedlichen Farben.

Durch feinmaschige Siebe bei den Schablonen sind auch dünne Strichstärken bei feinen Schriften und Logos möglich. Der ausschließliche Einsatz von hochwertigen Farben garantiert eine sehr hohe Beständigkeit gegen Licht- und Witterungseinflüsse. Beim Textildruck werden je Farbe Siebe und Schablonen erstellt.

Durch die Erstellungs- und Einrichtungskosten ist ein Siebdruck erst ab Stückzahlen von ca. 20 Stück sinnvoll.

Plastisoltransfer, Sublimationsdruck und Flextransferdruck

Mit diesen drei Druckarten bieten wir weitere Veredelungstechniken, um Textilien optimal zu veredeln. Je nachdem, welche Stoffe und Textilien veredelt werden sollen und welche Eigenschaften Motive und Logos aufweisen, kommen unterschiedliche Verfahren zum Einsatz.

Im Rahmen unserer Beratung informieren wir Sie ausführlich darüber, welches Verfahren am besten für Ihre Bekleidung geeignet ist.

 

 

Die Textilbestickung eignet sich besonders für Hemden, Poloshirts und Jacken. Motive und Logos, die gestickt werden, haben den Vorteil, dass die Farben optimal zur Geltung kommen und auch nach Jahren so brillant erscheinen wie am ersten Tag.

 

Gerade im täglichen Einsatz spielt die Haltbarkeit und das Erscheinungsbild der Textilien und der Veredelung eine entscheidende Rolle. Durch hochwertige und beständige Bestickungen werden Ihre Mitarbeiter und Kunden auch nach langer Zeit noch Freude an Ihren Textilien haben.

Wir legen großen Wert auf die optimale Abstimmung und Umsetzung der Bestickung auf Textilien. Dabei spielt der gesamte Stickprozess eine große Rolle. Angefangen von der grafischen Umsetzung Ihres Logos in eine Stickkarte, über den Einsatz von speziellen Garnen und Folien bis hin zur eigentlichen Bestickung.

 

 

Die Beflockung mit Direktflock- und Flocktransfer sind sehr hochwertige Textildruck-Varianten. Sie zeichnen sich durch ihre hohe Waschbeständigkeit und Haltbarkeit aus.

 

In der Regel halten diese Drucke deutlich länger als die Textilien selbst und werden vor allem für die Beschriftung von Sporttextilien eingesetzt.

Die Charakteristik eines Flockdrucks ist eine samtartige, textile Oberfläche mit dreidimensionaler Wirkung sowie einer hohen Deckkraft auf dunklen Stoffen.

Gerne beraten wir Sie auch im Vorfeld bei der optimalen Auswahl von Trainingsanzügen, Trikots oder Laufshirts und informieren Sie ausführlich über die Möglichkeiten der Beflockung mit Logo, Namen oder Nummern.

 

 

Per Laserbranding lassen sich echte Prägeeffekte auf Textilien erzeugen. Weil man Textilien nicht wirklich prägen kann, besteht der Trick darin, die obere Schicht des Stoffes regelrecht „wegzubrennen“.

 

Durch die Lasertechnik erweitern wir unser Corporate Fashion Angebot auch auf Werbemittel wie Laptoptaschen. Perfekt geeignet für dieses Verfahren sind vor allem Fleecejacken und Softshelljacken, also Produkte mit volumenbildenden Fasern.

Die entstehenden Motive sind dank des Verschmelzens der Fasern dauerhaft vor Auswaschen, Ausbleichen und Zerreißen geschützt.

Auch das Prägen und anschließende Schneiden von hochwertigen Applikationen, welche anschließend auf ein Textil aufgestickt werden, sind mit dieser Technik machbar.